Schwangerschaft - Geburt

Schwangerschaft und Geburt, dieses Thema passt eigentlich immer und lässt sich im Frühjahr, wenn in der Natur alles grünt und wächst besonders gut präsentieren. Zart, helle Farbtöne, passen zu Geburt besser als kräftige dunkle Farben.

Das Thema Geburt und Schwangerschaft können Sie natürlich traditionell in den Farben rosa und hellblau dekorieren. Mit Kuscheltieren, Babyflasche und Schnuller als Ergänzung gibt dieses Thema immer eine ansprechende Dekoration. Ein oder zwei Fotos von süßen Babygesichtern sind Reize, welche die Sinne ansprechen, denn auf das „Kindchenschema“ reagiert fast jeder von uns positiv. Babyfotos im Großformat eignen sich im Schaufenster hervorragend als Blickfang, um Passanten zum stehen bleiben zu animieren.

Sie können dieses Thema aber zur Abwechslung auch einmal puristisch und modern in den Farben weiß und gelb gestalten. Nehmen Sie zum Beispiel ein ansprechendes Foto aus einem Bildband (den Sie auch auf dem Büchertisch präsentieren) und lassen Sie dies im Copy-Shop vergrößern und farbig ausdrucken. Transparenter weißer Stoff, Stäbe aus weißem Plexiglas oder Holz und ein gelbes Seidentuch ergeben eine perfekte Inszenierung. Farblich passende Bücher in hellgelb gibt es genug zum Thema. Dies zeigt, daß auch viele Verlage versuchen in der Farbgestaltung zum Thema Schwangerschaft und Geburt neue Wege zu gehen. Die Farben gelb und weiß strahlen Ruhe, Harmonie und Freude aus, was perfekt zum Thema Geburt passt.

Das Thema Schwangerschaft und Geburt bezieht sich aber nicht nur auf Mütter, sondern natürlich auch auf Väter. Inzwischen gibt es reichlich Bücher zum Thema „Vater werden“, die sich witzig im Schaufenster dekorieren lassen und die Themenstellung von einer überraschend anderen Seite angehen. Wenn Ihr Schaufenster groß genug ist, könnten Sie zum Beispiel eine geliehene männliche Schaufensterfigur im Morgenmantel in das Fenster setzen. Mit einer Babypuppe, in eine Decke gewickelt, (damit es nicht so sehr nach Puppe aussieht) im Arm und in der Hand ein Buch zum Thema Papa. Mit so einer „überraschend anderen“ Inszenierung werden Sie bestimmt viele Passanten ansprechen und zum Kauf verführen. Viele Bücher zum Thema Schwangerschaft werden nicht nur von werdenden Müttern oder Vätern sondern als Geschenk gekauft, und sollten deswegen als Erinnerung und Inspiration für Ihre Kunden immer wieder neu in Szene gesetzt werden.
 

Sabine Gauditz

erschienen in BuchMarkt Heft 5-2003 - Seite 62

Arte Perfectum
Postfach 1213, 90002 Nürnberg
Fon +49 911 3237082 / Fax +49 911 3237083
Mail: info@arte-perfectum.de
Web: www.arte-perfectum.de

Bilddownload
Die Verwendung der gezeigten Schaufensterbilder ist ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung erlaubt. Das Bild kann zu diesem Zweck vervielfältigt und veröffentlicht werden. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zwecke der optimalen Vervielfältigung.
Die Autoren- und Quellenangabe ist bei jeder Veröffentlichung des Bildes zu nennen.
Die gewerbliche Nutzung der Bilder ist Honorarpflichtig!

Hinweis
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für alle externen Links von den Web-Seiten von ARTE PERFECTUM gilt deshalb: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und distanzieren uns deshalb ausdrücklich davon.