Die Deko ist Ware zum Verkauf

Sommerlaune

Wenn sich der Sommer erstmals zeigt, freut man sich, wenn es Sommerfeeling beim Einkauf gratis dazu gibt. Wählen Sie für Ihre Sommerdekoration in der Buchhandlung ein Thema, das Laune macht. Bringen Sie Stimmung und Atmosphäre in Ihre Räume.

Nehmen Sie z.B. „Maritim“ als Sommer-Blickfang. Die Farben Blau und Weiß signalisieren Frische. Eine leicht Meeresbrise weht durch das Geschäft und Erinnerung an einen Tag am Strand werden geweckt. Streifen (immer noch im Trend), Fische, Möwen, Muscheln, Liegestuhl und Segelboot passen gut zum Thema.

Wenn es der Platz zulässt, kann ein Strandkorb als Leihgabe die Dekoration reizvoll ergänzen. Holzleisten von alten Paletten lassen sich leicht zu kleinen Tischen oder Wänden umgestalten. Mit etwas weißer Farbe wird daraus schnell eine Rückwand und ein Warenträger für Tisch und Schaufenster.

Eine farbige Stoffbahn, einige Holzmöwen, vielleicht noch Zusatzsortiment wie Servietten, Kerzen, Windrädchen oder Tassen mit Fischmotiv - und schon haben sie eine emotionale Inszenierung am Point of sale. Wer gute Laune hat, kauft auch gerne bei Ihnen ein.

Sabine Gauditz

20.06.2005 erschienen in Langendorfs Dienst

__________________________
Aktions-Thema: Sommerlaune - Maritime Dekoration
Idee und Gestaltung: Sabine Gauditz
Auftraggeber: Buchhaus CAMPE Nürnberg
 

Arte Perfectum
Postfach 1213, 90002 Nürnberg
Fon +49 911 3237082 / Fax +49 911 3237083
Mail: info@arte-perfectum.de
Web: www.arte-perfectum.de

Bilddownload
Die Verwendung der gezeigten Schaufensterbilder ist ausschließlich im Rahmen redaktioneller Berichterstattung erlaubt. Das Bild kann zu diesem Zweck vervielfältigt und veröffentlicht werden. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zwecke der optimalen Vervielfältigung.
Die Autoren- und Quellenangabe ist bei jeder Veröffentlichung des Bildes zu nennen.
Die gewerbliche Nutzung der Bilder ist Honorarpflichtig!

Hinweis
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für alle externen Links von den Web-Seiten von ARTE PERFECTUM gilt deshalb: Wir haben keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und distanzieren uns deshalb ausdrücklich davon.